Startseite | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Wildtiere » Fuchs

Fuchs

Fuchs

Fuchs
Vulpes vulpes

Kopf-Rumpf-Länge: 70-80 cm
Schwanzlänge: 40 cm
Gewicht: 6-10 kg

Meistens rotbrauner, oft aber auch sehr dunkler oder heller Pelz; mit langer buschiger Lunte.

Sehr weit verbreitet und zum Teil häufiger als vermutet; sowohl im Wald als auch in der Feldflur.

Als Überträger der Tollwut ist der Fuchs ins Gerede gekommen. Weder die früher praktizierte Begasung der Baue noch der verstärkte Abschuß konnten der Seuche Einhalt gebieten; wirksamer scheinen Impfmaßnahmen (z.B. über Köder) zu sein. Im Schutz der Dunkelheit durchstreifen Füchse auch viele besiedelte Bereiche. Man hat sie schon Mülleimer kontrollieren und aus Hundenäpfen fressen sehen. Dank scharfer Sinne und ihrer sprichwörtlichen Intelligenz entziehen sie sich geschickt der Verfolgung. Als Einzelgänger bejagen sie jeweils bestimmte Reviere, die bis zu 100 ha groß, oft aber auch viel kleiner sein können. Tags und zur Aufzucht der Jungen ziehen sie sich in Erdhöhlen (Baue) zurück.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.