Startseite | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Vögel » Taucher

Taucher

Zwergtaucher

Zwergtaucher
Tachybaptus ruficollis
PODICIPEDIDAE
Beschreibung

Größe : 25-29 cm
Spannweite : 40-45 cm
Gewicht : 100-200 g
Kleinster Taucher, faustgroß, rundlich, dunkel, mit einem sehr kurzen, an der Basis gelben Schnabel. Selten im Flug zu sehen, einziger Taucher ohne weißen Flügelspiegel.
Teilzieher, fast in ganz Westeuropa Standvogel. Die mitteleuropäischen, süd-skandinavischen, dänischen und die Alpen-Populationen ziehen zum Überwintern nach Süden. Wegzug von September-Oktober, Heimzug von März-April.
Lebensraum
Vegetationsreiche Süßwasserseen.
Nahrung
Insekten und aquatische Mollusken, kleine Fische.
Fortpflanzung
Legt von Ende April-Mai 4-6 weiße Eier von 35-40 mm Größe, die nach und nach durch Pflanzenmaterial im Nest bräunlich werden. Das Nest, so groß wie ein Suppenteller, wird im Schilf verankert. Brutdauer 20 Tage, Jungvögel sind Nestflüchter und nach 44-48 Tagen flügge.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Haubentaucher

Haubentaucher
Podiceps cristatus
PODICIPEDIDAE
Beschreibung

Größe : 46-51 cm
Spannweite : 85-90 cm
Gewicht : 750-1200 g
Größter Lappentaucher, sehr schlanke Silhouette mit langem, schmalem Hals.
Immer heller als der Rothalstaucher, im Prachtkleid mit charakteristischem braunrotem Kopfschmuck. Wirkt beim Fliegen sehr langgestreckt, mit schnellen, fast vibrierenden Flügelschlägen.
Teilzieher, die nördlichen Populationen ziehen im Winter südlich an die westeuropäischen und mediterranen, bis an die nordafrikanischen Küsten.
Lebensraum
Im Sommer auf Süßwasser mit reicher Vegetation; im Winter auch Fließgewässer und Meeresküsten.
Nahrung
Fische, Insekten und Krebstiere, Algen.
Fortpflanzung
Beeindruckendes Balzverhalten, bei dem Männchen und Weibchen parallel- und gegenüberschwimmen und dabei auffällige Kopfschüttelbewegungen zeigen.
Schwimmendes Nest wird in der Nähe des offenen Wassers an Wasser- pflanzen verankert. Legt 3-4 weiße Eier von 50 mm Größe, die bei Verlassen des Nestes zugedeckt werden. 1-2 Gelege pro Jahr. Brutdauer 28 Tage,Jungvögel sind Nestflüchter und nach 71-79 Tagen flügge.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.